DHL Ablageort online gewählt – Versicherungsschutz weg

Gerade lese ich auf tagesschau.de, dass dhl bei Kunden, die einen Ablageort definiert haben, unter bestimmten Voraussetzungen nicht mehr an der Türe klingeln müssen.

Die ganze Sache mit dem Ablageort (den man Online angeben kann) klingt nach einer guten Idee. Was einem aber keiner sagt, wer einen Ablageort definiert hat, verzichtet auf den Versicherungsschutz von Paketen.

Weiterlesen

Die Wahl des Messengers

Messenger gehören spätestens seit Whatsapp zum Alltag der breiten Masse. Natürlich gab es davor ICQ, IRC, Onlinechats usw. aber so richtig für die Massen wurde es tauglich als Whatsapp auf den kleinen Geräten lief, die viele den ganzen Tag mit sich herumtragen.

Nicht nur das Mediennutzen der Privatleute sollte komplett überdacht werden*, sondern auch die Wahl des Messengers.

Weiterlesen

DNS over TLS DoT in der Fritz!Box einrichten

Stellt euch vor ihr wollt verschlüsselt Flüsterpost spielen 🙂 Person A, B, C, D spielen mit. Person A schickt über die ganze Reihe eine Frage unverschlüsselt an Person D und Person D antwortet in Geheimsprache, die nur A versteht.

C und B können die Antwort dann nicht verstehen. Die Frage allerdings kann jeder mitbekommen. So funktioniert momentan unser Internet, bei Nutzern, die nichts anderes einrichten.

Weiterlesen

Daten auf dem Handy ohne W-Lan oder Funk – Micro-USB LAN (RJ45) Adapter

Es gibt die Möglichkeit sein Tablet oder sein Handy per Kabel mit Daten zu versorgen. Gerade bei meinem Tablet kann ich auf diese Weise größere Updates machen oder Filme schauen und habe das W-LAN ausgeschaltet.

In meinem vorherigen Post habe ich beschrieben, wie ich das mit meinem Smartphone mit USB-C mache, in diesem Artikel geht es um mein Tablet mit Micro-USB.

Weiterlesen

Daten auf dem Handy ohne W-Lan oder Funk – USB-C LAN (RJ45) Adapter

Daten auf dem Handy ohne W-Lan oder Funk – Micro-USB LAN (RJ45) AdapterUnterwegs ergibt es total Sinn, dass man sein Handy oder Tablet auf Empfang hat. Nun sitze ich seit Corona im Home-Office am Schreibtisch – bewege mich also nicht – und nutze trotzdem eine Technik, die für Bewegung im Freien gemacht ist. Natürlich kann ich mich zu Hause ins W-LAN einloggen, das reduziert die Strahlung für die Allgemeinheit und beschränkt den Funkradius auf das, was mein Router leistet. Aber geht es noch weniger?

Weiterlesen

WhatsApp Alternativen

Nun ist es schon eine Weile her, dass Whatsapp seine AGBs geändert hat und diese Änderung von jedem Nutzer in Europa bestätigen lassen musste. Daraufhin fand eine Abwanderung zu anderen Messengen im größeren Ausmaße statt. Allerdings ist ein großes Ausmaß bei einem weltweiten Monopolisten nur ein kleiner Tropfen. Bekanntlich höhlt der stetige Tropfen den Stein.

Weiterlesen